Am Freitag, dem 18.05.2018 verbrachte eine Gruppe von Architektur-Studenten der Fachhochschule Dortmund einen ganzen Tag bei Lütkenhaus.

Nach einem Einführungs-Vortrag über unsere Produkte und die Geschichte der Fa. Lütkenhaus gab es für die Studenten eine ausführliche Werksführung durch die gesamte Produktion. Danach hielt der Professor der Gruppe, Herr Dr. Homann, in unseren Räumlichkeiten noch eine zum Thema passende Vorlesung.

Für die Studenten war es ein sehr infomativer und aufschlussreicher Tag mit vielen neuen Erfahrungen.

Homann Studentengruppe klein

Am gestrigen Dienstag, dem 08.05.2018 waren 10 sehr interessierte Herren vom Verein Erlebnis Technik Ahaus zu Besuch bei Lütkenhaus. Nach einem informativen Vortrag gab es für die Herren eine Führung durch unsere Produktionsanlagen.

Den Beitrag dazu von Erlebnis Technik finden Sie hier: Erlebnis Technik e.V. bei Lütkenhaus

 

Am vergangenen Freitagabend, dem 20.04.2018, wurden unsere Jubilare geehrt.

Gleich 12 Mitarbeiter sind nun schon seit 25 Jahren ein wichtiger Teil des Lütkenhaus-Teams.

Unsere Jubilare:

  • Bruno Vogelsang, Schlosser
  • Stephan Brauer, Kraftfahrer
  • Dominik Ebbing, Bilanzbuchhalter
  • Roland Kind, Reklamationsbearbeitung
  • Martin Kujas, Hallenmeister Halle VI
  • Rolf Böhm, Vorarbeiter Halle VI
  • Helmut Stegehake, Arbeitsvorbereitung
  • Roland Edeler, Kraftfahrer
  • Thomas Hams, Kraftfahrer
  • Manfred Hommer, Kraftfahrer
  • Hugo Klaas, Verladung (nicht auf dem Bild)
  • Sevko Pintul, Produktion (nicht auf dem Bild)

 

 

Bild1 2klein

2xkleinAktuell läuft die Produktion und Auslieferung unserer Bauteile für das neue Amazon-Lager in Mönchengladbach auf Hochtouren. Die Herausforderung bei diesem Bauvorhaben mit insgesamt 55000 m² Elementdeckenplatten liegt im hohen Vorfertigungsgrad, der Querfertigung und der unterstützungsfreien Montage auf der Baustelle.

Ostern2018

Wir wünschen allen unseren Kunden und Geschäftspartnern sowie ihren Angehörigen schöne und erholsame Osterfeiertage.

Ihr Team Lütkenhaus

 

Am vergangenen Montag, dem 26.02.2018 und am Donnerstag, dem 01.03.2018 fand in den Städten Dortmund und Bonenburg
das Bausymposium der Firma Lücking statt.

IMG 3

Wir von Lütkenhaus waren mit von der Partie und haben an einem eigenen Stand über unsere Produkte informiert.

Zusätzlich hat unser technischer Leiter Volker Steinhoff vor interessierten Fachleuten der Baubranche einen sehr informativen Vortrag über die oberflächennahe Betonkerntemperierung (kurz: OBKT) gehalten.

kaiser willhelm bild4  

   Am heutigen Mittwoch erschien ein Artikel über die Baustelle am Kaiser-Willhelm-Denkmal in Porta Westfalica.

   Auch wir von Lütkenhaus können mit Stolz behaupten, Teil dieses schönen Projektes zu sein!

   Den vollen Zeitungsartikel und einige Impressionen von der Baustelle finden Sie hier.

 

 

Endlich sind alle Bögen ausgewertet und unser Eindruck hat uns nicht getäuscht!

Insgesamt hat unser 1. Lütkenhaus-Betonforum mit einer grandiosen Note von 1,7 bei den Teilnehmern abgeschlossen. Dieses Ergebnis hat unsere Erwartungen noch einmal übertroffen! Wir sind absolut begeistert von den vielen positiven Anmerkungen und Zustimmungen, die wir erhalten haben.

Am letzten Mittwoch, dem 24.01.2018, erschien ein großer Artikel über unser 1.Betonforum in der Dülmener Zeitung Streiflichter.

Zusätzlich schaffte es unser Betonforum auch bis auf die Titelseite.

Den vollen Artikel noch einmal zum Nachlesen finden sie hier:

 Presse-Bericht_1.Betonforum_Titelseite.pdf

Presse-Bericht_1.Betonforum_Artikel.pdf

Am gestrigen Donnerstag, dem 18. Januar 2018, fand in unseren Räumlichkeiten in Dülmen sowie im Seehof Hotel in Haltern zum ersten Mal das Lütkenhaus-Betonforum statt. Nach der geführten Werksbesichtigung durch die Produktion in Dülmen am Morgen ging es weiter nach Haltern.

AUSGEBUCHT !

 

Am 18. Januar 2018 findet in Dülmen / Haltern unser 1. Betonforum „Planen mit Fertigteilen“ statt. Hier werden Vorträge von namenhaften Zulieferern der Betonfertigteilbranche gehalten, sowie auch eine geführte Werksbesichtigung angeboten.

Wir freuen uns über die große Resonanz auf unsere Einladungen, was allerdings dazu führt, dass die Veranstaltung bereits jetzt komplett ausgebucht ist. Da aber das Interesse zu dieser Veranstaltung so groß ist, werden wir über einen möglichen Zusatztermin nachdenken.

Wir bitten um Ihr Verständnis und freuen uns, Sie bald bei uns begrüßen zu dürfen.

Bis dahin,

Ihr Lütkenhaus-Team

Am 29.11.2017 fand in Köln, Siegburger Str. 241, das Richtfest der neuen Hauptzentrale der STRABAG Deutschland statt. Mit über 800 Personen wurde dieser Anlass ausgiebig gefeiert. Als Redner waren neben den Vorständen der STRABAG und der Fa. Ed. ZÜBLIN AG unter anderem auch Kölns Oberbürgermeisterin Frau Henriette Reker auf der Bühne zu sehen. Es wurden vor allem die Einhaltung der veranschlagten Baukosten (ca. 45 Mio€) und der Bauzeiten aller beteiligten Firmen gelobt.

 

Richtfest STRABAG Campus
Richtfest STRABAG Campus

 

Mit von der Partie waren natürlich auch wir, von der Fa. B. LÜTKENHAUS. Das Bild zeigt die Poliere und Bauleitung Fa. Züblin zusammen mit unseren Herren Peter Mausbach (Leiter Vertrieb), Volker Steinhoff (Leiter Technik) und Jürgen Altenknecht (Leiter Service).

Es war ein sehr schöner Anlass und wir wünschen allen am Bau beteiligten weiterhin gutes Gelingen!

Das Richtfest zur Hallenerweiterung unserer Halle 3 war ein voller Erfolg!

Lütkenhaus - Richtfest
Lütkenhaus - Richtfest
Lütkenhaus - Richtfest

Zum neuen Ausbildungsjahr begrüßen wir unsere 2 neuen Azubis Lukas Leifken und Marie Schürmann ganz herzlich in unserem Team.

Die beiden angehenden Industriekaufleute werden uns in der Verwaltung unterstützen und im Rahmen ihrer Ausbildung die einzelnen Abteilungen kennen lernen.

Die Grundsteinlegung für die Messecity Köln war ein voller Erfolg. Auch wir von Lütkenhaus sind Teil dieses riesigen Bauprojektes und leisten unseren Beitrag, indem wir die Großbaustelle mit unseren hochwertigen Betonfertigteilen beliefern.

Aktuelle News zu diesen Bauvorhaben erfahren sie regelmäßig unter:

http://messecity-koeln.de/aktuelle-meldungen/

Mit dem Motto "auf kleinster Fläche Großes produzieren" hat sich die Firma Lütkenhaus in Fachkreisen einen Namen gemacht und die kreative Betonproduktion des 1907 gegründeten Familienunternehmens hat sich inzwischen auch bis nach Singapur herumgesprochen. Neun Mitglieder aus dem Bauministerium des Inselstaates und 20 Mitarbeiter von Baufirmen, die jeweils für 30 Jahre ein Bauprojekt betreuen, informierten sich am Mittwoch in Börnste über die effektive Betonherstellung und moderne Lagerhaltung.

Erfahren Sie mehr